Datenschutzerklärung


Datenschutzerklärung

Wir legen großen Wert auf den Schutz der Daten unserer Kunden und halten uns daher bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung persönlicher Daten streng an die gesetzlichen Bestimmungen.
Die nachfolgende Erklärung informiert Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir erheben, und wie wir diese verarbeiten und nutzen.

1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die für personenbezogene Daten, die uns Besucher unseres Internetshops bei Bestellungen von Waren überlassen. Soweit nicht anders erwähnt, regelt diese Datenschutzerklärung ausschließlich, wie wir mit
Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

2. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist
Americasa.de, Susanne Bargs, Nahestraße 8, 56567 Neuwied,
Tel.: 0151-14961819

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an
info@americasa.de

3. Erhebung von Daten

Unser Internetangebot kann grundsätzlich ohne die Eingabe personenbezogener Daten genutzt werden. Die Entscheidung, Waren zu bestellen und personenbezogene Daten mitzuteilen, steht dem Kunden frei. Gemäß dem Prinzip der Datensparsamkeit und der Datenvermeidung erfassen wir nur die für die Nutzung des jeweiligen Bereiches des Internetangebotes vorgesehenen oder nach
dem Wunsch des Kunden von diesem zur Kontaktaufnahme überlassenen Daten. Soweit die Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen unseres Internetangebots elektronisch erklärt wird, speichern wir diese
Erklärung ebenfalls.

4. Verwendung Ihrer Daten

Wir verwenden personenbezogene Daten des Kunden für die nachfolgend genannten Zwecke, wobei nicht alle überlassenen Daten tatsächlich für alle Zwecke benutzt werden. Die im Rahmen einer Bestellung überlassenen und von uns gespeicherten Daten zur
Person und Adresse (Bestandsdaten) verwenden wir ausschließlich zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen.
Ferner nutzen wir diese Daten auch, um mit dem Kunden in Kontakt zu treten. Sofern der Kunde dies zukünftig nicht mehr wünscht, kann er uns dies jederzeit mitteilen.
Wir geben personenbezogene Daten auch an Dritte zum Zwecke der Durchführung des Vertrages heraus, um Dritten die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen in unserem Auftrag zu Vertragszwecken zu ermöglichen. Dies sind typischerweise die von uns beauftragten Versandunternehmen.

5. Weitergabe von Daten

Personenbezogene Daten werden zu keinem Zweck an Dritte verkauft.
Wir geben im Übrigen personenbezogene Daten ausschließlich in folgendem Umfang an Dritte weiter:
Im Rahmen der Vertragsbeziehung geben wir personenbezogene Daten ausschließlich an andere Unternehmen und Einzelpersonen heraus, die wir mit der Erfüllung von einzelnen Aufgaben und Dienstleistungen für uns beauftragt haben. So beauftragen wir zum Beispiel Unternehmen zur Abwicklung von Bestellungen (insbesondere Transportunternehmen)
und Zahlungen (Kreditkarte, Lastschriftverfahren und Rechnungskauf).
Die Weitergabe personenbezogener Daten an diese Unternehmen beschränkt sich auf das zur Erfüllung ihrer Tätigkeit notwendige Maß.
Alle Unternehmen, die mit uns zusammenarbeiten, sind gleichsam an die Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes gebunden.
Darüber hinaus geben wir personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter, soweit wir dazu gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss verpflichtet sind.

Darüber hinaus werden personenbezogene Daten erhoben, wenn Sie sich zu unserem E-Mail-Newsletter anmelden. Diese Daten
werden von uns zu eigenen Werbezwecken in Form unseres E-Mail-Newsletters genutzt, sofern sie hierin ausdrücklich eingewilligt
haben wie folgt:
"subsrcibe"
Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an uns abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Ihre E-Mailadresse unverzüglich gelöscht.
Der Versand von E-Mail-Newslettern erfolgt über den technischen Dienstleister The Rocket Science Group, LLC d/b/a MailChimp, 675
Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA (http://www.mailchimp.com/), an die wir Ihre Daten zum Zweck der
Newsletterversendung weitergeben. Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten in der Regel an einen Server von MailChimp in den USA
übertragen und dort gespeichert werden. Zum Schutz ihrer Daten in den USA haben wir mit MailChimp einen Datenverarbeitungsauftrag auf Basis der Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission abgeschlossen, um die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an MailChimp zu ermöglichen. Dieser Datenverarbeitungsvertrag kann bei Interesse unter nachstehender Internetadresse eingesehen werden: http://mailchimp.com/legal/forms/data-processing-agreement/. MailChimp ist darüber hinaus unter dem US-EU-Datenschutzabkommen "Privacy Shield" zertifiziert und verpflichtet sich damit die EUDatenschutzvorgaben einzuhalten, Einzelheiten zum US-EU-Privacy-Shield können Sie hier nachlesen:
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG. Sie können der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit
mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, hierzu nehmen Sie über die im Impressum einsehbare E-Mailadresse mit uns Kontakt auf.

6. Löschung von Daten

Sobald wir die Daten nicht mehr für einen der genannten Zwecke benötigen, werden diese
Daten gelöscht. Daten, die aus steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, werden gesperrt. Diese Daten stehen einer weiteren Verwendung dann nicht mehr zur Verfügung.

7. Auskunft über gespeicherte Daten

Neben dem dem Kunden nach dem Bundesdatenschutzgesetz zustehenden Widerspruchsrecht zur Nutzung oder Übermittlung von Daten für Werbezwecke hat der Kunde auch das Recht, unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Die Auskunft kann auf Verlangen auch elektronisch erteilt werden. Die Kontaktdaten können unserem Impressum entnommen werden.

8. Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Ferner hat der Kunde unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung seiner gespeicherten Daten. Daten für abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Sperrung oder Löschung ausgenommen.

9. Facebook

"Verwendung von Facebook Social Plugins

Unsere Internetpräsenz nutzt sog. Social Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com (“Facebook”). Facebook wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben. Detaillierte Hinweise zu den Funktionen der einzelnen Plugins und deren Erscheinungsbild finden Sie auf der folgenden Webseite:http://developers.facebook.com/docs/plugins/

Diejenigen Webseiten unserer Internetpräsenz, die Facebook Social Plugins enthalten, stellen über Ihren Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wenn Sie von Ihnen geöffnet werden. An Facebook wird dadurch die Information übermittelt, dass die das Social Plugin enthaltende Seite unseres Internetangebots von Ihnen aufgerufen wurde.

Soweit Sie zu diesem Zeitpunkt bei Facebook eingeloggt sind, können der Besuch unserer Seiten sowie sämtliche Ihrer Interaktionen im Zusammenhang mit den Social Plugins (z.B. Klicken des „Like“-Buttons, Erstellen eines Kommentars etc.) Ihrem Facebook-Profil zugeordnet und bei Facebook gespeichert werden. Selbst wenn Sie kein Facebook-Profil haben, ist nicht auszuschließen, dass Facebook Ihre IP-Adresse speichert.

Hinsichtlich des Zwecks und Umfangs der Datenerhebung sowie der Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook verweisen wir auf die Facebook-Datenschutzrichtlinien: http://www.facebook.com/policy.php. Dort finden Sie außerdem eine Übersicht der Einstellungsmöglichkeiten in Ihrem persönlichen Facebook-Profil zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihre damit zusammenhängenden Rechte.

Um zu verhindern, dass Facebook die oben genannten Daten durch Ihren Aufenthalt auf unserem Internetangebot sammelt, loggen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Seite bei Facebook aus. Um einen generellen Zugriff von Facebook auf Ihre Daten auf unseren und auf sonstigen Webseiten zu verhindern, können Sie Facebook Social-Plugins durch ein Add-On für Ihren Browser (z.B. „Facebook-Blocker“, http://webgraph.com/resources/facebookblocker) ausschließen.”

10. Google Analytics


Google Analytics Ergänzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/